Bayer und Köln mit Pokal-Frust? Bundesliga-Vorschau, Spieltag 20

Bayer und Köln mit Pokal-Frust? Bundesliga-Vorschau, Spieltag 20

Der FC Köln und Bayer Leverkusen mussten unter der Woche im DFB-Pokal bittere Niederlagen gegen unterklassige Gegner hinnehmen. Nun stehen wieder anspruchsvolle Aufgaben in der Bundesliga an. Kann das rheinische Duo den Frust abschütteln?

Bayer Leverkusen wurde in dieser Saison eigentlich hoch gelobt ob seines starken Kaders, seines erfrischenden Offensivspiels und der Tatsache, dass der Abgang von Superstar Kai Havertz scheinbar mühelos kompensiert werden konnte. In der Europa League spazierte die Werkself mit jeder Menge Toren durch die Gruppenphase und in der Bundesliga blieb man bis kurz vor Weihnachten ungeschlagen und erklomm sogar die Tabellenspitze.

Dann kam die Heimniederlage gegen den FC Bayern und plötzlich ist alles anders. Bayer hat den Faden verloren. 2021 konnte bislang nur ein Sieg eingefahren werden, allerdings hat das Team bereits vier Niederlagen kassiert. Spätestens seit der Pokalniederlage gegen den Regionalligisten Rot-Weiss Essen schrillen die Alarmsirenen. Gegner in der BayArena ist am Samstag der VfB Stuttgart, eines der auswärtsstärksten Teams der Liga. Auch die Stuttgarter sind unter der Woche aus dem Pokal ausgeschieden und brauchen ein Positiv-Erlebnis.

Auch für den FC Köln kam das Pokalaus gegen Jahn Regensburg zur Unzeit. Die Kölner schienen sich grade im Abstiegskampf etwas Luft zu machen, hatten sie doch den direkten Konkurrenten aus Bielefeld geschlagen. Da ist die Blamage beim Zweitligisten Gift für das eigene Selbstvertrauen. Jetzt muss der FC ausgerechnet zum Topspiel beim Derbyrivalen Borussia Mönchengladbach antreten. Die Fohlen sind der chronische Angstgegner der Geißböcke. Im Hinspiel war man ohne Chance und mit dem 1:3 noch gut bedient.

Kicker-Freunde Tippspiel

Der drittplatzierte Jan hat in unserem redaktionsinternen Tippspiel wieder Morgenluft gewittert. Nachdem er den vergangenen Spieltag für sich entscheiden konnte, ist er auf Schlagdistanz zum Spitzenduo Simon und Cekdar. Nun muss er nachlegen, um nicht wieder den Anschluss zu verlieren.

Cekdar111 + 5 = 116 Punkte
Jan97 + 9 = 106 Punkte
Simon112 + 7 = 119 Punkte
Cekdar Jan Simon
Freitag, 05.02.2021
Hertha BSC
0:2 0:2 0:2
Bayern München
Samstag, 06.02.2021
Bayer 04 Leverkusen
2:0 2:0 2:1
VfB Stuttgart
SC Freiburg
1:2 1:1 1:2
Borussia Dortmund
FC Schalke 04
1:3 1:4 0:3
RB Leipzig
1. FSV Mainz 05
1:1 1:1 0:2
1. FC Union Berlin
FC Augsburg
1:1 1:2 1:2
VfL Wolfsburg
Bor. Mönchengladbach
2:1 1:0 2:1
1. FC Köln
Sonntag, 07.02.2021
TSG Hoffenheim
1:2 1:3 0:3
Eintracht Frankfurt
Arminia Bielefeld
0:1 1:1 0:1
Werder Bremen

(Foto: AFP)

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.