Messi vs. Ronaldo – Stimmen aus der Fußballwelt

Zwei Blitze über einer Stadt

Es ist die große Frage, über die Fußballfans im 21. Jahrhundert nächtelang diskutieren können: Messi oder Cristiano Ronaldo? Wer ist der beste? Die Antwort entzweit nicht nur Fans, sondern auch Experten. Für die einen ist Cristiano Ronaldo der bessere.- „Tormaschine“, „unberechenbar“ und „Führungsperson“ sind Begriffe, die oftmals fallen. Die andere Fraktion hält Lionel Messi für den beste Fußballer: Allrounder, Naturtalent und mannschaftsdienlicher als der Portugiese.

Zwischen 2009 und 2018 duellierten sich die Superstars Saison für Saison in Spaniens LaLiga, bevor Ronaldo nach Italien wechselte. Während Messi sein ganzes Erwachsenenleben beim FC Barcelona verbrachte, startete Ronaldo seine Karriere bei Sporting Lissabon, wechselte nach einem Jahr zu Manchester United, wurde zum Rekordtransfer für die Königlichen von Real Madrid und landete schließlich bei Juventus Turin.

Auch Experten haben unterschiedliche Meinungen

Es gibt nur wenige Diskussionen im Fußball, die so regelmäßig und so ausdauernd geführt werden, wie die Debatte um Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. Nicht nur Fans sind gespaltener Meinung, auch Menschen die bereits gegen oder mit den beiden gespielt haben sind uneins.

Jürgen Klopp: „Ich habe viele gute Spieler gesehen. Ich habe viele trainiert… aber der Beste ist Messi.“ (Guardian)

Roberto Carlos: „Ich sehe ihn [Ronaldo – Anm. d. Red.] jeden Tag trainieren und die Art und Weise, wie er arbeitet, ist faszinierend. Er möchte sich jeden Tag verbessern. Das ist der Unterschied zu Messi.“ (Daily Mail)

Diego Maradona: „Ich kann mich nicht daran erinnern, Messi jemals schlecht spielen gesehen zu haben. Ich ziehe Messi gegenüber Ronaldo vor, aber ich muss zugeben, dass auch er ein Tier ist.“ (Daily Mail)

Zinedine Zidane: „Messi ist sein Rivale und es ist die Rivalität, die alle sehen wollen. Aber Ronaldo ist phänomenal. Es gibt keine Worte, die ihn beschreiben können.“ (Daily Mail)

Zlatan Ibrahimovic: „Ich denke Messi ist einzigartig. Wie er die Dinge macht, man weiß nicht, ob es jemals einen Spieler geben wird, der das ebenfalls kann.“ (Daily Mail)

Kevin Prince Boateng ist sich sicher, dass Messi der bessere Fußballer ist. Dabei äußerte sich der damalige Spieler von UD Las Palmas 2017 deutlich in einem Interview von SPOX:

Ein Segen für die Fußballwelt

In einem Punkt sind sich allerdings alle Sachverständigen einig. Wir können uns glücklich schätzen, Messi und Ronaldo miterlebt zu haben. Das Gefühl, das in jedem von uns ausgelöst wird, wenn Messi und Ronaldo aufeinandertreffen, ist magisch. Beide Spieler haben Rekorde aufgestellt, unglaubliche Tore erzielt und mit ihren Teams Spiele gewonnen, die verloren schienen. Dennoch: Die Fußballwelt liebt hitzige Diskussionen! Dieser Text war mit Sicherheit nicht der letzte, in dem diese unglaublichen Spieler miteinander verglichen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.